Donnerstag, 18. Februar 2016

Geburtstagsgeschenk - BVB 09 Torte

Mein Schwiegerpapa ist ein großer Fußballfan von Borussia Dortmund. Also wurde es  Zeit ihm von seinem Lieblingsverein eine Torte zu backen.


Schoko-Biskuitboden
(Rezeptquelle Sallys Blog) etwas abgewandelt

2 Eier
100 g Zucker
1 Tl Vanillezucker
100 g Mehl
40 g Kakao
2 TL Backpulver


Zubereitung:
20 er Springform mit Backpapier auslegen, Rand einölen. Ofen auf 170°C vorheizen. Mehl, Backpulver, Kakao in einer Schüssel mischen und sieben. In der Küchenmaschine Eier mit dem Zucker, dem Vanillezucker ein paar Minuten luftig aufschlagen. Die Mehl Kakao Mischung kurz unterrühren, bis alles miteinander verbunden ist. In einer kleinen Springform füllen und ca 25 Minuten backen. Stäbchen-probe machen.
Gut auskühlen lassen.

Für das Frosting:
425 g Zartbitterschokolade
575 g Schmand 
120 g Zuckersirup ( selbstgemacht: 225 g Zucker mit 75 ml Wasser aufkochen, in eine Flasche füllen und dunkel lagern. Hält ewig) 
1 El Vanille Extrakt

( 1 Tag vorher zubereiten)
Schokolade in der Küchenmaschine raspeln und über einem Wasserbad langsam schmelzen lassen. Sobald alles geschmolzen ist, etwas abkühlen lassen, bis die Masse lauwarm ist.
Schmand mit Zuckersirup verrühren. Die Schokolade zügig unterrühren , nach Geschmack etwas Zuckersirup dazugeben.
Im Kühlschrank kühlen.

Den ausgekühlten Kuchen einmal waagerecht durchschneiden, mit der hälfte der Creme
befüllen und mit dem Rest den Kuchen damit einstreichen.
30 Minuten im Kühlschrank kühlen lassen. Mit Fondant und der Wunsch Dekoration eindecken.

Fertig ist die BVB Torte, die doch jedes Fußballherz höher schlagen lässt ;-) :-)

Mein Schwiegerpapa hat sich riesig gefreut und das war es wert.
(Ich bleib aber meinem Lieblinsgverein Eintracht Frankfurt treu!)


und zeigt die Torte ganz stolz in die Kamera 


Hier ein Foto mit mir zusammen vom Anschnitt. 
War richtig lecker :-)


Und wie findet ihr die BVB Torte?

Liebe Grüße Eure
Alexa ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Freue mich sehr über liebe Beiträge von Euch.
Die Kommentare werden nach der Freigabe veröffentlicht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...