Freitag, 15. Mai 2020

Himmlischer Spaghetti Kuchen

Wer liebt auch Spaghetti Eis?
Wir haben uns den Sommer in die vier Wände zurück geholt
und diese Köstlichkeit in Kuchenform gebacken.


Spaghetti Kuchen
(Werbung)

Zutaten:

1 kg Erdbeeren
250g Quark 20%
2 Päck. Sahnesteif
500g Sahne
1 Päck. Vanille Paradiescreme
Agavendicksaft
Kokosraspeln
Ein Biskuit Boden selbstgebacken

Zubereitung:

Eine Handvoll Erdbeeren mit Agavendicksaft im Mixer pürieren.
Zur seite stellen.

Den Bisquit Boden mit den restlichen Erdbeeren (scheiben geschnitten)
belegen.
Die Sahne in der Küchenmaschine schlagen. Darauf achten das sie nicht zu steif geschlagen ist.
Also kurz davor stoppen.
Dann die Paradiescreme und den Quark hinzugeben, weiterrühren.

Die Masse in eine Kartoffelpresse füllen und auf den Erdbeerboden geben.
Dann die Erdbeersoße auf die Spaghetti geben und mit Kokosraspeln bestreuen,






Bleibt gesund.

Eure Alexa




Sonntag, 3. November 2019

Pfälzer Bratwurst ♥ selbst hergestellt

Wir haben wieder mal selbst gewurstet. Und dabei kam eine köstliche, saftige Bratwurst heraus, wie wir sie aus meiner Heimat Pfalz kennen und lieben.



Pälzer Brotworscht
(Werbung)

Zutaten:

1,3 kg Schweinenacken
1,3 Schweinebauch ohne Schwarte
40 g Meersalz
4 g schwarzer Pfeffer
2,5 g Muskat
2,5 g Koriander
2 Knoblauchzehen gerieben

Zubereitung:

Gewürze mit einem Mörser zerstoßen.
Fleisch in stücke schneiden, mit der Gewürzmischung vermischen. 


Durch die 8er Scheibe wolfen.


Das Brät mit 50 ml kalten Wasser und den Händen gut kneten.


Während die Schweinedärme in lauwarmen Wasser einweichen,
den Wurstfüller aufbauen. 
In einer Schüssel Wasser mit etwas Öl vermischen, zur Seite stellen.

Dann aus dem Brät große Kanonenkugel formen und mit viel Kraft in den Füllbehälter
reinwerfen, mit der Hand festdrücken. Diese Methode verhindert, das Luft hineindringt.
So weiter Verfahren bist das Füllrohr voll ist.


Schweinedarm auf das Wursthorn auffädeln und Würste abdrehen.


Mit einer Nadel mehrmals in die Wurst einstechen.


Und am besten noch am selben Tag grillen...
oder Vakumieren und anschließen einfrieren.


So lecker vom Feuer auf der Grillplatte mit Bratkartoffeln
und heißen Glühwein/Kinder Punsch.




(unbezahlte Werbung wegen Markenerkennung)

Bei uns wird es nur noch selbstgemachte Pfälzer Bratwurst geben!
Gutes Gelingen.

Liebe Grüße Eure
Alexa ♥

Donnerstag, 24. Oktober 2019

Usbekischer Plov aus dem Kazan

Ich habe mir die letzten Wochen viele Videos in russischer Sprache angeschaut, um für mich und meine Familie den berühmten Usbekischen Plov zuzubereiten. Seit kurzem ist auch ein Feuerofen/Utschag und ein Kazan aus Gusseisen, bei mir eingezogen, auf dem ich diese Köstlichkeit kochen werde. Der Reis sollte danach locker sein und das Fleisch saftig.

 
Goldener Usbekistan Plov aus dem Kazan

Zutaten:

1 kg Reis 
Möhren in streifen geschnitten
500 g Putenoberkeule (in Würfel geschnitten)
Zwiebeln in scheiben geschnitten
frische Knoblauch
Chilli
Öl
Gewürzmischung Plov
Salz
1,5 l gekochtes heißes Wasser



Zubereitung:

Den Reis solange mit Wasser spülen, bis er klassig ist.

Holz im Utchak anzünden, den Kazan auf dem Feuer aufheizen.


Öl mit einem Schaumlöffel verteilen. Zwiebeln anbraten, dann das Fleisch hinzugeben und mitbraten.



Dann die Möhren dazu geben, kurz durchmischen.

Das heiße Wasser aus dem Wasserkocher, langsam in den Kasan geben.
Dann die Gewürzmischung und etwas Salz drüber streuen.
Nicht mehr umrühren.


Den Reis darauf geben und die Knoblauchzehe. 
Deckel drauf und  Circa 20 Minuten köcheln lassen.



Danach vorsichtig mit einem Holzlöffel ringsherum zu einem Berg an den seiten hochschieben.


Deckel drauf und Circa 5 Minuten weiter garen.

Danach umrühren und genießen.


Viel Freude beim nach machen.

Eure Alexa ♥






Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...