Mittwoch, 4. Juni 2014

Holunderblütensekt

Dieses Jahr war ich sehr spät dran mit Holunderblüten sammeln. Urlaubszeit und die Blütezeit hat sich überschnitten . Aber ich hatte noch Glück und konnte mit meiner Familie zusammen ne Kiste voll sammeln. Davon habe ich nen schub Holunderblüten-Gelee hergestellt und den Holunderblütensekt.
Das Rezept möchte ich euch nicht vorenthalten.


Holunderblütensekt

24 Holunderblüten-Dolden
2 Bio Zitronen (in Scheiben geschnitten)
1 Kg Zucker
250 ml Apfelessig (klar)
6 Liter Wasser

Das Wasser mit dem Zucker und dem Essig zum Kochen bringen.
Die Masse wieder kalt werden lassen.
Holunderblütendolden gut ausschütteln, da sich kleine Käfer darin verstecken.
Zusammen mit den Zitronenscheiben in einen großen Topf geben.
Das abgekühlte Zucker Essig Wasser drüber geben.


Mit einem Küchenhandtuch abdecken, am besten um den Topf wickeln und knoten machen.
An einen warmen dunklen Ort stellen für 6 Tage.
Nachdem der Holunderblütensaft nach knapp einer Woche zu Sekt vergoren ist, wird die Flüssigkeit
durch ein feines Sieb abgefiltert.
In saubere Flaschen abfüllen mit festem Schraubverschluss und kühl genießen.


Haltbarkeit 1 Jahr. 
Aber denke bei uns wird er nicht so lange halten ;-)

Viel Freude beim nachmachen.

Liebe Grüße
Alexa ♥

Kommentare:

  1. Hallöchen Alexandra,

    heute habe ich mich schon wieder von Dir begeistern lassen. Ich wollte schon immer mal Holunderblüten Sirup oder Sekt herstellen, habe aber nie das passende Rezept gefunden. Da ich gern immer mal auf deinem Blog schaue, habe ich es heut gleich gesehen Dein schönes Rezept. Und nun bin ich von den Holunderblüten sammeln wieder zuhause angekommen und jetzt lege ich gleich los und werde Dein Rezept nach machen :-) Bin jetzt schon gespannt wie es schmecken wird :-)

    schönen lieben Gruß Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgit,
    danke für das Kompliment :-) Bin gespannt wie er dir geschmeckt hat.
    Lg Alexa

    AntwortenLöschen

Freue mich sehr über liebe Beiträge von Euch.
Die Kommentare werden nach der Freigabe veröffentlicht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...